Turflon Technik Center - Geschirrspülen


Turflon Technik Center

Vom Tellerwäscher mit hochgekrempelten Ärmeln zum elektronischen Spitzenspüler mit Sternchen: die Geschirrspüler der Neuzeit überzeugen mit einem geringen Stromverbrauch, ansprechenden Fronten und einem diffizilem Innenleben. Sie garantieren außerdem brillante Ergebnisse. Lästige Spülflecken gehören längst der Vergangenheit an. Hier trifft Energiesparpotenzial mit großem Technik-Know-How auf wunderschöne und glänzende Trocknungsergebnisse. Während des Trocknens wird extrem wenig Energie benötigt und der Stromverbrauch zusätzlich erheblich gesenkt. Doch hinter jedem strahlenden Beweis für ein glänzendes Spülergebnis steht natürlich die Stromnutzung. Je weniger verbraucht wird, desto mehr freut sich der Verbraucher. Auf dem deutschen Markt werden Geschirrspülmaschinen in den drei zusätzliche Effizienzklassen geführt: A+, A++ und A+++. Die dritte und beste Energieklasse (A+++) ist in diesem Ranking sogar um bis zu 30% sparsamer ist als die erste A+-Klasse.

EINBAU-GESCHIRRSPÜLER BEI TURFLON

AEG F99705VI0P Geschirrspüler
Reinigt bis zu 15 Maßgedecke gleichzeitig – und speziell Gläser besonders schonend. Dabei ist er nicht nur besonders gründlich, sondern mit Energieeffizienzklasse A+++ auch besonders sparsam.
  • SoftGrip-Weinglashalter für optimale Glaspflege
  • Herausnehmbare Besteckschublade mit viel Platz
  • Verbrauchswerte: 11 l, 0,86 kWh (Pr. Energiesparen 50°C)
  • Verbrauchswerte/Jahr: 3.080 l, 241 kWh
  • 39 dB – ExtraSilent 37 dB
  • Beladungserkennung Sensorlogic
  • Wassersensor
  • AEG-Dampfgarer
    Holz-Spülen
    MIELE SPÜLMASCHINEN
    Es ist keine Zauberei, sondern Technologie, die überzeugt. Denn von Miele kommt das „Knock2open“ Verfahren. Es liefert die perfekte Lösung für griffloses Küchendesign, denn alle technischen Programmabläufe liegen sofort auf der Hand, wenn die Tür geöffnet wird. Das macht Geschirrspülen zum magischen Erlebnis und sorgt für ein klares Erscheinungsbild von diesem technischen Haushaltshelfer. Durch zweimaliges Klopfen auf die Front des Geschirrspülers öffnet sich die Tür nach Abschluss des Spülvorgangs. Hier trifft Raffinesse auf Komfort dank Miele.
    MIELE - MODERN UND NACHHALTIG
    Das ist Technik, die einfach jeden überzeugt. Mit dem AutoClose Vorgang schließt sich die Geschirrspülertür automatisch und ganz sanft. Das ist nicht nur komfortabel, sondern auch elegant – ein nahezu magischer Moment im Alltag. Ein leichter Kontakt zwischen Tür und Gerät genügt – und der Geschirrspüler schließt sich motorgestützt und fast wie von Geisterhand gesteuert von ganz allein. Das ist aber noch nicht alles. Denn am Ende des Spülprogramms öffnet sich die Tür des Geschirrspülers automatisch und lässt einen kleinen Spalt frei. So kann frische Luft an das Geschirr kommen und das Spülgut wird restlos trocken. Durch eine spezielle Luftführung wird Ihre Arbeitsplatte vor Feuchtigkeit geschützt. Miele – einfach sparsam, attraktiv und leistungsstark.
    AEG-Dampfgarer
    Spülen mit der Maschine oder von Hand?

    Küchenarena Ob Twen oder Hausfrau, ob Schulkind oder Oma – jeder träumt von perfekt getrocknetem Geschirr. Gerade nach einem großen Essen kann der Geschirr-Stapel tückisch sein. Grobe Speisereste lassen vor dem Spülen einfach abkratzen und gehören dann in den Mülleimer. Aber ein generelles Abspülen des Geschirrs unter fließendem Wasser sollte nicht vorgenommen werden, denn dafür ist ja der Geschirrspüler da. Eine einzige Ausnahme sind etwa stark färbende Speisereste, wie etwa Spinat oder Grünkohl, die zügig mit kaltem Wasser abgespült werden sollten. Auch Töpfe mit angebrannten Speiseresten auf dem Unterboden werden am besten gleich nach dem Kochen mit Wasser und Spülmittel eingeweicht. Es klingt nach einem Märchen, es ist aber inzwischen wahr geworden. Denn Geschirrspülen mit einer modernen Maschine benötigt nur halb so viel Wasser und Energie, wie vor 20 Jahren. Es ist unglaublich, aber real: Spülen mit der Maschine ist bei richtiger Dosierung günstiger als das Spülen mit der Hand ist. Und die Arbeitszeit sparen sie gleich mit, damit Sie Muße für andere Dinge haben, die Ihnen wichtiger sind.

    Küchenarena Kleiner Tipp: Geräte sollten mit der Sonderfunktion „Glanztrocknen“ ausgestattet sein, denn diese Taste ist geradezu revolutionär. Mit dieser Funktion wird der Zwischenspülgang optimiert, der für eine energiesparende und vor allem langsamere Trocknung sorgt. Das Endergebnis ist so strahlend wie die Sommersonne, denn so wird deutlich mehr Glanz am Tellerrand oder auf der Glasoberfläche erzielt. Diese rückstandsfreie Trocknung gilt natürlich auch für Kunststoff - oder Plastikgeschirrteile. Fragen Sie einfach unseren Berater vor Ort, wir helfen Ihnen gerne.

    Wir verwenden Cookies um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.