Teilnahmebedingungen für Facebook- & Instagram Gewinnspiele von Möbel Turflon Werl

Veranstalter und verantwortlich für diese Kampagne ist Möbel Turflon Werl, Klemens Münstermann GmbH & Co. KG (nachfolgend "Turflon“), Kampagnenverantwortlicher ist Herr Stephan Rahmann. Weitere Informationen zum Verantwortlichen finden Sie in unserem Impressum. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Hinweise.

1. Teilnahme

Teilnahmeberechtigt an diesem Gewinnspiel sind ausschließlich Teilnehmer mit ständigem Wohnsitz in Deutschland, einem Mindestalter von 18 Jahren und einer gültigen Postanschrift in Deutschland. Jede Person kann nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen.

Teilnehmer am Gewinnspiel müssen über einen Internetanschluss und eine E-Mail-Adresse verfügen. Die Verwendung mehrerer E-Mailadressen oder Facebook-Accounts zur Erhöhung der Gewinnchancen ist nicht erlaubt.

Zur Teilnahme am Gewinnspiel ist unbedingt erforderlich, dass sämtliche Personenangaben der Wahrheit entsprechen.

Mitarbeiter von Turflon, ihrer verbundenen Unternehmen, die an der Realisierung des Gewinnspiels beteiligt waren, einschließlich Angehörigen der vorgenannten Gruppen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Die Teilnahme ist unentgeltlich und unabhängig vom Erwerb von Waren und Dienstleistungen.

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt (sofern nicht anders angegeben) über einen Kommentar oder eine „Gefällt mir“-Angabe unter dem Gewinnspiel-Posting.

2. Disqualifikation vom Gewinnspiel

Turflon behält sich vor, Teilnehmer, die gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen oder durch technische Manipulation versuchen das Gewinnspiel zu beeinflussen, von diesem auszuschließen. Im Falle eines Ausschlusses vom Gewinnspiel können Gewinne auch noch nachträglich aberkannt und zurückgefordert werden.

3. Dauer des Gewinnspiels und Verlosung

Sofern nicht anders angegeben, startet das Gewinnspiel immer mit der Veröffentlichung des Gewinnspiel-Postings und läuft bis Ende des selben Tags 23:59 Uhr CET.

Für die Verlosung werden nur Teilnehmer berücksichtigt, die bis zum Ende des oben genannten Zeitraumes über dem in Absatz 1 beschriebenen Weg teilgenommen haben. Per Losverfahren wird 1 Gewinner ermittelt.

Die Auslosung wird innerhalb von 7 Werktagen nach Teilnahmeschluss vorgenommen.

Der Gewinner wird von Turflon innerhalb von 7 Werktagen auf dem selben Social-Medial-Kanal bekannt gegeben, mit der Bitte sich mit einer persönlichen Nachricht an Turflon zu wenden. Mit dieser persönlichen Nachricht gilt der Gewinn als angenommen. Wird der Gewinn nicht innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach der Benachrichtigung über den Gewinn angenommen, verfallen sämtliche Gewinnansprüche und Turflon behält sich das Recht vor, den Gewinn erneut zu verlosen. Auf den Gewinn eventuell anfallende Steuern trägt der Gewinner.

Das Gewinnspiel von Turflon steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der von den Teilnehmern bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern Turflon.

4. Gewinn

Der Gewinn wird dem Gewinner innerhalb von 14 Werktagen nach Gewinnbenachrichtigung über den Postweg zugesandt.

Gewinnansprüche sind nicht auf andere Personen übertragbar und können auch nicht getauscht werden.

Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Der Gewinn ist vom Umtausch ausgeschlossen. Auf den Gewinn eventuell anfallende Steuern trägt der Gewinner.

Sollte der Gewinn aus von Turflon nicht zu vertretenden Gründen nicht zur Verfügung gestellt werden können, behält sich Turflon vor, einen gleichwertigen Ersatz zu liefern.

Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschlands auf Kosten von Turflon. Mit Aufgabe zur Post geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung auf den Gewinner über.

5. Datenschutz

Die beim Gewinnspiel von den Gewinnern erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels erhoben. Die Daten werden gespeichert um die Gewinne an die Gewinner übermitteln zu können. Darüber hinaus ist es Turflon gestattet, den Gewinner per E-Mail zu kontaktieren, dessen Namen auf Facebook und namentlich auf einer Webseite von Turflon zu erwähnen.

Daten der Teilnehmer werden nicht unbefugt an Dritte weitergegeben. Wir geben ausschließlich die Daten der Gewinner weiter, die von uns oder unseren Partnern zur Inanspruchnahme oder Übergabe des Gewinns benötigt werden.

Nach Beendigung des Gewinnspiels und Auskehr des Gewinns werden die erhobenen personenbezogenen Daten gelöscht, soweit nicht aufgrund gesetzlicher Bestimmungen eine Verpflichtung zur vorübergehenden Speicherung der Daten besteht. Fragen, Kommentare oder Beschwerden zu diesem Gewinnspiel richten Sie bitte ausschließlich an den Kampagnenverantwortlichen.

6. Vorzeitige Beendigung und Änderung der Teilnehmerregelung

Turflon behält sich vor, das Gewinnspiel und die Teilnahmebedingungen jederzeit ohne vorherige Ankündigung oder Begründung zu ändern, auszusetzen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit kann insbesondere dann Gebrauch gemacht werden, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht mehr gewährleistet ist. Der Kampagnenverantwortliche haftet nicht für technische oder sonstige Probleme, die außerhalb des Einflussbereichs stehen.

7. Veröffentlichung des Gewinners/der Gewinnerin

Der/die Teilnehmer/-in ist hiermit auch mit der Veröffentlichung seines/ihres Vor- und Nachnamen und Wohnort durch Turflon auf einer Webseite von Turflon sowie ggf. auch im Video, auf dem die Verlosung zu sehen ist, einverstanden. Der Gewinner kann auch mit dem Namen auf Facebook veröffentlicht werden.

8. Haftung

Turflon haftet nur für Schäden, die von ihr, ihren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig oder durch die Verletzung wesentlicher Pflichten im Rahmen des Gewinnspiels/der Verlosung verursacht wurden. Wesentliche Pflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Gewinnspiels/der Verlosung notwendig ist. In diesen Fällen ist die Haftung auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden beschränkt. Die Haftung von Turflon für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt davon unberührt.

9. Sonstiges

Durch die Teilnahme an der Kampagne erklärt sich der Teilnehmer mit den Inhalten dieser Teilnahmebedingungen einverstanden.

Ein klagbarer Anspruch auf den Gewinn, eine Barauszahlung, ein Umtausch der Preise oder eine Übertragung an Dritte ist nicht möglich.

Ausschließlich anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Diese Teilnahmebedingungen, einschließlich der Gewinnspielmechaniken stellen die abschließenden Regelungen für das Gewinnspiel dar. Sollten einzelne dieser Bestimmungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Hinweise zum Datenschutz bei Turflon finden Sie hier.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf ggf. erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte an datenschutz@turflon.de.